Heimprechtsdorfergasse 8
3130 Herzogenburg
Österreich

office@tc-herzogenburg.at
+43 (0) 650 3348777

MITGLIED WERDEN

Hier erfahren Sie alles, wie Sie Mitglied beim Tennisclub Herzogenburg werden!

ich möchte mehr wissen

PLATZ RESERVIEREN
Steigen Sie hier bequem ins Online Buchungssystem.
 
Vorher können Sie Sich noch hier die Bedienungs­anleitung ansehen.

Ich möchte meine Freunde mitbringen

Platz reservieren

KOSTENLOS FÜR JUGENDLICHE

Wöchentliches Jugendtraining von 16 - 18 Uhr. Wenn du Lust hast - schau vorbei. Für Anfänger 16 Uhr.

Du bist zwischen 6 und 16 Jahre alt?
Dann komm einfach Mittwochs um 16 Uhr (bzw. kurz vorher) vorbei...

Ich möchte meine Freunde mitbringen

FREUNDE MITBRINGEN

Wenn Sie mit Ihren Freunden spielen wollen, bringen Sie sie doch einfach mit!

Ich möchte meine Freunde mitbringen

Neuigkeiten

1er Herren Vizemeister in Gruppe C2

In Runde 5 traf unser 1er Herrenteam im dritten und letztem Heimspiel auf Zwentendorf - das Spiel um den Vizemeister.

Diesmal konnten wir fast in Bestbesetzung antreten und so holten wir uns den Vizemeister bereits nach den Einzeln (5:1) - Entstand nach den Doppeln 7:2. Jeder der 7 eingesetzten Spieler trug mit seinem Erfolg zu einem geschlossenen Mannschaftssieg bei!

 

Im Kreiscup Herren II treffen wir am 15.7.2017 im Achtelfinale auswärts auf TC Purkersdorf 4.

Deutliche Niederlage der U18

Im letzten Spiel kam es zu einem Duell mit dem Gruppenersten. Die Gegner aus Harland waren unseren Burschen deutlich überlegen. Nur Christof konnte sein Spiel knapp mit 10/7 im Champions Tie Break gewinnen.

Sehenswert war auch der 1. Satz im Doppel von Christoph und Konstantin, der leider mit 6/7 verloren ging.

Endstand 1/5

Im September geht es dann mit den Bewerben U13 und U15 weiter!

2 Punkte fehlten für den Klassenerhalt

Im letzten Spiel der Saison traten unsere Damen gegen Tulln 2 an. Mit einem Sieg wäre der Klassenerhalt gerettet.

Leider fehlte uns auch bei dieser Partie das Quäntchen Glück. Trotz einiger Ausfälle (Gitti, Monika und Sanne konnten nicht antreten) wurde das Match erst im allerletzten Doppel entschieden. Tanja und Kati sorgten für 2 Punkte in den Einzeln. Irene und Tanja ließen ihren Gegnerinnen im 2er Doppel keine Chance und Renate führte mit Angelika im Champions Tie Break mit 8/6. Somit fehlten nur noch 2 Punkte für den Klassenerhalt. Die Tullner Paarung behielt allerdings die Nerven, holten die nächsten 4 Punkte hintereinander und gewannen somit das entscheidende Doppel.

Endstand 3/4, Abstieg in die Kreisliga B

4 Gründe

die für Tennis sprechen

Fettverbrennung

Eine Studie des US-Fachmagazines "Medicine and Science in Sports and Exercise" hat gezeigt, dass eine durchschnittliche Person (70 kg Gewicht) in 1 Stunde Tennis 493 Kalorien verbraucht - mehr als z.B mit stationärem Radfahren (387), Gewichttraining im Fitness-Studio (422), Bergwandern (422), Volleyball (281) oder Golf (281).

Früh übt sich...

Tennistraining führt besonders bei Jugendlichen  zu einer Verbesserung der Ausdauerleistung und Reaktionsfähigkeit sowie Körperkontrolle.

Wer rastet...

Gerade Senioren profitieren von der positiven Wirkung von Tennis, es ist mehr als nur eine verbesserte physische Fitness, sondern hilft auch durch das verbesserte Gleichgewichtsgefühl, Stürze zu vermeiden. Da die Knochendichte durch das Training positiv beeinflusst wird, verringert sich das Risiko im Falle eines Falles.

Sportliche Emotionen mit Niveau

Tennis ist niveauvoll, anspruchsvoll und emotional.
Gleichzeitig fördert es die Kommunikation im aktiven Vereinsleben, was sich positiv auf Körper und Geist auswirkt.

Das ist Ihre Chance! Weg von der Couch und auf den Tennisplatz!

All rights reserved. Tennis Club Herzogenburg | Impressum | Kontakt